Das war der Kinderkarneval 2024 Löf

Das war der Kinderkarneval 2024 Löf

Am vergangenen Sonntag öffnete sich die Löfer Sonnenringhalle für unsere kleinen Nachwuchsjecken.  Der Andrang an der Kasse war wieder groß und so war die Halle dann auch bis auf den letzten Platz belegt.

Auch in diesem Jahr führte das Moderatoren-Duo Vanessa und Paul durch das Programm, unterstützt durch den Kinderelferrat, der traditionsgemäß aus Teilen der Löfer Tanzgruppe „Alzbachhexen“ besteht.

Nach dem Einmarsch in Begleitung einer Abordnung des Musikvereins Löf startete die Sitzung auch schon mit den Tänzen der Mini- und Nachwuchsgarde der Ki und Ka Kobern-Gondorf. Auch die kleinsten Löfer aus der Kita Alzbachnest leisteten hochmotiviert einen sportlichen Beitrag zum Nachmittag.

Danach stand schon  der erste Höhepunkt auf dem Programm: hoher Besuch aus Koblenz traf ein! Prinz Dirk und Confluentia Jenny aus Koblenz besuchten mit ihrem Gefolge die Sitzung und brachten die anwesenden Kinder  nach einer kurzen Begrüßung mit einer spaßigen Polonaise richtig in Schwung.

Es folgten die “Bodentrampler” aus Nörtershausen, sowie der Tanz der Garde Lasserg. Danach betrat der Turnerbund Andernach die Bühne, der mit seiner schon artistisch anmutenden Vorstellung bei Klein und Groß für viel Begeisterung und noch mehr Lacher sorgte. Nach einer Mitmachrunde Maccarena und dem Fliegerlied mit dem Elferrat folgten die Tänze der kleinen und mittleren Garde aus Oberfell.

Im Anschluss betrat die jüngste Löfer Tanzgruppe, die „Löfer Tanzgirls“, die Bühne und begeisterten das Publikum mit dem Motto „Disney Magic Special“. Nach diesem Tanz gab es nochmal eine kurze Mitmachrunde zu der Musik von KiKa Tanzalarm, bei der alle Gäste begeistert mitmachten. Danach folgten die Elferratsdamen,  die als  „Alzbachhexen“ unter dem Motto „Candy Girls“ einen großartigen Auftritt zeigten.

In diesem Jahr hatten wir das Glück, noch ein weiteres Prinzenpaar begrüßen zu dürfen: Prinz Thomas (Prinzessin Uschi war leider krank) aus Hatzenport betraten mit ihrem Gefolge die Bühne und ließen ihr Funkenmariechen Esther ihren tollen Tanz präsentieren.

Den Abschluss bildete wie immer die Löfer Showtanzgruppe “Black & White”, die mit ihrem diesjährigen Motto “Himmlisch Jeck” die kleinen Narren begeisterte.

Bild der Koblenzer Tollitäten in Löf
Koblenzer Prinz Dirk und Confluentia Jenny in Löf. Bild: Laura Ibald

Insgesamt blicken alle Gäste und Mitwirkenden auf einen bunten und geselligen Nachmittag zurück, bei dem alle – ob alt oder jung – auf ihre karnevalistischen Kosten kamen.

Teilen via:

Diana Günzel

Schreibe einen Kommentar

Proudly powered by WordPress | Theme: SpicePress by SpiceThemes